Zum Hauptinhalt springen

Übersicht Helferdienste

Jedes aktive Mitglied, das am 1. Januar des aktuellen Jahres 16 Jahre und älter ist, muss bis zum Jahresende 5 Stunden für den Verein absolvieren. Jedes Mitglied hilft dem Verein damit ganz entscheidend, allen Vereinsmitgliedern  attraktive Angebote anzubieten und es möglich zu machen, dass Events  stattfinden können. 

Ausgenommen von der Pflicht sind passive Mitglieder, Schiedsrichter, Zeitnehmer, Sekretäre, Übungsleiter, Trainer, Co-Trainer und Vorstandsmitglieder.                                                                                                        

Ganz wichtig: Wer Arbeitsleistungen erbringt, bitte auf dem entsprechenden Formblatt (bsw. aus dem HCG-Download) vom Vorstand oder der vor Ort verantwortlichen Person unbedingt bescheinigen und der Schatzmeisterin zukommen lassen.

Download Formular Arbeitsleistungen

Auflistung Arbeitsleistungen

Dienst Stunden Bemerkung
     
Zeitnehmer- & Sekretärdienste 1,5h wird eingeteilt
Thekendienste min. 1,0h je nach Ausschreibung
Kuchenspende 1,0h  
Berichte schreiben 0,5h  
Fotosession 1,0h bei Veranstaltungen oder Spieltagen
Dienste Events min. 1,0h je nach Ausschreibung
Auf- & Abbau Events min. 1,0h je nach Ausschreibung

Thekendienste

Der aktuelle Theken-Plan