Vereinsportrait

wir über uns

Allgemeines zum Verein

 

Im Mai 1977 wurde unser Verein gegründet,

ist also mit seinen jetzt 42 Jahren in den „besten Jahren“. Der Start erfolgte mit 47 Mitgliedern, heute zählen wir 444. Der HCG ist als reiner Handballverein der größte Einspartenverein im rheinhessischen Handball, nur in der Elternmannschaft wird Basketball gespielt. 2007 wurde der Förderverein aus der Taufe gehoben.

 

Wir pflegen und fördern den Handballsport im Erwachsenen- und mit Schwerpunkt im Jugendbereich.

Dazu organisieren wir Sport-, Spiel-, Übungs- und Kursangebote. Unsere Mannschaften kämpfen mit anderen Mannschaften in den vom Handballverband Rheinhessen organisierten Spielen um die Tabellenplätze; wir nehmen teil an Turnieren und an anderen sportlichen Wettkämpfen. Unserer Jugend bis hin zu den ganz Kleinen bieten wir Sport- und Spielefeste.

 

In der laufenden Saison trainieren und spielen

sieben Erwachsenen- und 10 Jugendmannschaften, hier von den Mini-Mäusen bis zur B-Jugend.

 

Der HCG steht mit KiTas und Schulen in engem Kontakt

über erfolgreich laufende Kooperationen mit dem Ziel, Interesse und Begeisterung am Handballsport bei den Kindern zu wecken.

 

Dabei unterstützen uns regelmäßig junge Leute,

die gerne und mit großem Engagement ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei uns absolvieren.

 

Die ganze Organisation und Logistik des HCG

wird von ehrenamtlich Tätigen gestemmt, die sich in ihrer Freizeit darum kümmern, dass alles „rund“ läuft. Außer dem „ernsthaften“ Training und Spielbetrieb passiert natürlich bei uns noch eine ganze Menge: jede Saison wird mit einem AnBALLern begonnen und mit einem AbBALLern abgeschlossen.

 

Gefeiert wird natürlich auch,

so zum Jahresende mit Weihnachtsfeiern für unsere Jugend und für die „Großen“. An Fastnacht sind wir in Gonsenheim beim Rekrutenumzug ebenso dabei wie beim Parkfest und beim Adventsmarkt. Im Sommer feiern wir mit befreundeten Vereinen und mit unseren Sponsoren eine Große Sommerparty.

 

In den Schulferien laden wir die Jugend zum überregional beliebten Handball-Camp

ein mit dem Abschluss-Highlight „Drachenboottraining“, und im idyllischen Schullandheim in Winterburg im Soonwald kommen ganz viele unserer Jugendlichen zu einer sportlich-gemütlichen Freizeit zusammen.

 

Wir organisieren u.a. Radtouren, Wanderungen

und viele Mannschaften einschließlich unserer "Alte-Herren - Gruppe beschließen die Saison mit einer „zünftigen“ mehrtägigen Fahrt.

 

Aber, das Wichtigste ist doch der Handball und das Erlernen,

wie man am besten damit umgeht, und das Schöne ist, dass dies nicht als Egotrip gelingt, sondern nur im harmonischen und abgestimmten Zusammenspiel mit der ganzen Mannschaft.

 

Geschichte

Gegründet 1977. Die Herrenmannschaft hatte den Aufstieg in die Regionalliga geschafft. Dies wurde aber nicht vom SV mitgetragen. Daher die „Abnabelung“ und der Start mit den 47 Gründern. Fünf Jahre später waren es 256 Mitglieder, über den Spitzenwert von über 528 in 2011 sind es heute 444, mit wieder steigender Tendenz.

 

Erfolge

Ausflug in die Regionalliga, im Erwachsenen- und im Jugendbereich einige Saisons Oberliga. Konstante Tabellenplätze im mittleren und oberen Bereich. Viele Meisterschaften, teils in ununterbrochener mehrjährigen Folge.

 

Fakten 

 

  • Gründungsdatum: 23. Mai 1977
  • Nummer im Vereinsregister: AG Mainz 90 VR 1701
  • Sitz: Mainz-Gonsenheim
  • Mitgliederanzahl: 444 (15.06.2019)
  • Vorstand (2019/20) geschäftsführend: Lukas Braum (Erster Vorsitzender), Ulrich Bieker (Zweiter Vorsitzender), Frida Kornes (Schatzmeisterin), Gunnar Schwarting (Schriftführer)                                                            
  • Vorstand erweitert: Anna Braum und Julia Breimann (Abteilungsleitung Damen), Heiko Hemmersbach (Abteilungsleitung Herren), Lukas Braum (Leiter Spielbetrieb), Gustl Kornes (Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Webseite), Erna Softic (Abteilungsleitung weibliche Jugend), Florian Bieker (Abteilungsleitung männliche Jugend), Markus Krein (Materialwart), Dominik Hoffmann (Datenschutz), Dominique Becker (Schiedsrichter - Obfrau), Frauke Braun und Klaus Neuhaus (Beisitzer).
  • Vereinsfarben: blau - weiß
  • Kontakt: vorstand[at]hc-gonsenheim.de / presse[at]hc-gonsenheim.de

(GK/Stand 06.2019)