23.05.2018: MV

23.05.2018: Mitgliederversammlung

Erster Vorsitzender Dietmar Wufka begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder. Nach dem Gedenken an die Verstorbenen wurde geehrt für langjährige Mitgliedschaft:

Nicole D. 10
Julia G. 10
Erna S. 10
Annalena K. 10
Stefan H. 20
Heiko H. 20
Anna B. 20
Kerstin W. 20
Dominique B. 20
Lukas B. 20
Florian B. 25
Cornelia M. 25
Ursula & Uli B. 25
Frank L. für Matthias L. 25
Robert M. 30
Nikolay K. 30
Jürgen B. 30
Jürgen B. 30
Cornelia M. für Tina M. 30
Norbert R. 35

Es folgten die jeweiligen Berichte der Vorstandsmitglieder über die wichtigsten Dinge im Berichtszeitraum 2017.

Nach Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand entlastet.

Aussprache und Beschluss über die Aufnahme von Fusionsverhandlungen

Auch der HCG wurde mit der in der Vereinswelt gefürchteten Problematik  konfrontiert,

dass es immer schwieriger wird, für die ehrenamtlich zu besetzenden Aufgabenbereiche Interessierte zu finden. So gab es im Vorfeld in alle Richtungen gehende Überlegungen innerhalb einer hierfür gebildeten Gruppe , wie die Zukunft unseres HCGs langfristig gesichert werden kann.

 

Ex-Präsi Klaus Neuhaus berichtete über den Stand der Dinge

und sprach auch die Vor- und Nachteile eines Zusammengehens mit einem anderen Verein an. Vorbereitend wurden bereits Projektgruppen mit Schwerpunktthemen gebildet: PG Finanzen, PG Fusion / Recht, PG Organisation, PG Öffentlichkeitsarbeit, PG Jugend, PG Förderverein.

 

Wir laden alle Interessierten, die sich und ihre Ideen mit einbringen wollen, ganz herzlich zur Mitarbeit ein.

 

Kontakt:

Klaus Neuhaus, webmaster[at]hc-gonsenheim.de, Gunnar Schwarting, schritfuehrer[at]hc-gonsenheim.de, Gustl Kornes, presse[at]hc-gonsenheim.de oder jedes andere Vorstandsmitglied.

 

Die MV erteilte nach der Aussprache und der Beantwortung von Fragen dem Vorstand das Mandat, mit der TGM über ein Zusammengehen zu sprechen.

 

 

Erster Vorsitzender Dietmar Wufka hat nach 8 Amtsjahren nicht mehr kandidiert ...

... und wurde von Ulrich Bieker, Zweiter Vorsitzender, in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet.

 

Uli hob in seiner Ansprache die großen Verdienste von Dietmar hervor,

fand für die den Verein prägende große Arbeitsleistung Worte des Lobes und der Anerkennung.

 

Als besonderen Dank des Vereins überreichte er ein Präsent und verabschiedete Dietmar unter dem Beifall der MV in die von Dietmar ersehnte Phase der "Jugend des Alters".

 

 

Gewählt wurden zum Vorstand ...

Schiedsrichterwartin: Dominique Becker

Materialwart: Markus Krein

Abteilungsleiter Jugend: Peer Ernst & Daniel Veith

Abteilungsleiter männliche Aktive: Heiner Stadelmeier & Heiko Hemmersbach

Schatzmeisterin: Frida Kornes

Erster Vorsitzender: Lukas Braum

 

Als Beisitzer wurden von der MV Frauke Braun (ehem. HCG-Zweite Vorsitzende und Vereinsmanagerin) und Klaus Neuhaus (ehem. Erster Vorsitzender) neu in das Gremium gewählt.

Zu Kassenprüferinnen für die Geschäftsjahre 2018 und 2019 ...

... wurden Alex Grosser, Conny Müller und Julia Breimann gewählt.

Orga Thekenverkauf ...

... bleibt in den bewährten Händen von Uli Bieker, dem auch von hier für seinen unermüdlichen Einsatz herzlich gedankt wird.

 

Julian Erbeling hat die Orga "Thekenpersonal" übernommen. Er folgt damit Franziska Roth, die ihr jahrelanges Engagement aus persönlichen Gründen beendet hat.

 

Franzi, ganz lieben Dank! Es war sicher nicht einfach, die "Mädels und Buben" immer bedarfsgerecht hinter die Theke zu bringen.

Weihnachtsfeier 2018 ...

... für die "Großen" wird es wieder 2019 geben.

 

Es bleibt bei der Regelung: Ein Jahr mit Parkfest = auch mit Weihnachtsfeier; ein Jahr ohne Parkfest = das große HCG-Sommerfest (wie dieses Jahr am 09.06.) und ohne Weihnachtsfeier.

 

Für die "Kleinen" plant die Jugendabteilung für 2018 zusammen mit dem Förderverein wie in 2017 und künftig jährlich in der Sporthalle "Am Großen Sand" zum Jahresabschluss ein großes Spielefest.