22.11.2016: Wettbewerb Entega-Vereinsförderungsaktion

Entega Vereinsaktion 2016: 30.000 Euro für Vereine in unserer Region

Der HCG nimmt am Wettbewerb teil, wir gehören zur Region Mainz.

 

 

ALLES, was ihr machen müsst, ist hier klicken:

 

https://vereinsaktion.entega.de/profile/

 

und eure Stimme für den HCG abgeben. Wäre doch super, wenn wir vom 30.000 € - Kuchen was abbekämen.

 

JEDE STIMME ZÄHLT!

Und das geht 1x täglich!

 

 

 

Die Wettbewerbs-Infos der Entega:

 

 

"Als regionaler Energieversorger möchten wir der Region, in der wir groß geworden sind, etwas zurückgeben.

ENTEGA unterstützt bereits seit Jahren vielfältige Vereine. Mit der ENTEGA Vereinsaktion 2016 fördern wir zusätzlich Vereine aus unserer Region mit insgesamt 30.000 Euro.

 

Wir gehören der Region Mainz an. Sie haben die Wahl: Abstimmen in den sechs Regionen


Das Besondere an der ENTEGA Vereinsaktion 2016: Die Preise werden im Rahmen einer Publikumsabstimmung vergeben. Sie können also mitentscheiden, welche Vereine wir fördern. Die Abstimmungen verlaufen in jeder Region unabhängig voneinander.

 

Wie funktioniert der Wettbewerb?

Die ENTEGA Vereinsaktion 2016 ist ein Publikumswettbewerb. Jeder kann kostenlos für seine(n) Favoriten abstimmen und so mitentscheiden, wer von uns gefördert werden soll. Die Abstimmung ist hierbei in eine Qualifikationsphase und ein Finale unterteilt.

 

Qualifikationsphase

In der Qualifikationsphase vom 2. November 2016 ab 8 Uhr bis zum 28. November 2016 um 10 Uhr kann jeder Besucher täglich, kostenlos und ohne Angabe persönlicher Daten seine Stimme abgeben. Je Region ziehen die fünf bestplatzierten Vereine ins Finale ein.

 

Finale

Im Finale entscheidet sich vom 28. November 2016 um 10 Uhr bis zum 30. November um 23:59:59 Uhr, welche drei Vereine je Region gefördert werden. Im Finale wird mit Eingabe der E-Mail-Adresse abgestimmt und alle Finalisten starten erneut mit null Stimmen. Anderes als in der Qualifikationsphase kann im Finale nur noch einmal abgestimmt werden. Ihre E-Mail-Adressen werden nicht für Werbezwecke verwendet und von uns nach Wettbewerbsende gelöscht. Eingehende Stimmen werden manuell geprüft und nicht mehr live angezeigt. Die Stimmen werden am Folgetag für den Vortag bis 14 Uhr freigeschaltet. Am 1. Dezember 2016 werden die Stimmen zum letzten Mal kontrolliert und das Endergebnis bis 14 Uhr online veröffentlicht.

 

Wie verteilen sich die Preise?

Je Region erhalten die drei Vereine, die am 30. November 2016 um 23:59:59 Uhr die meisten Stimmen erzielt haben, Publikumspreise im Wert von insgesamt 30.000 Euro."