02.05.2015: Verabschiedungen

02.05.2015: Anne Elischer, Isabel Lehrbach und Martin Reuter wurden vom Ersten Vorsitzenden, Dietmar Wufka, verabschiedet; Dank an Uta Mareike Herr und Anna Braum für die erfolgreiche Orga des Thekenverkaufs 2014/15

Anne Elischer und Isabel Lehrbach verlassen Mainz und den HCG;

Anne geht zurück nach Kandel (und wird dort weiter dem Handball treu bleiben), und Isabel zieht es nach Heidelberg. Dietmar Wufka dankte den beiden 1.Damen-Spielerinnen für ihren positiven Einsatz und für die vielen Tore, die für so manchen Sieg der Mannschaft (mit-)verantwortlich waren. Isa war insbesondere eine beständige Garantin am 7m-Punkt und Anne "flog" immer wieder erfolgreich von der Kreislinie ein.

Martin Reuter, Trainer unserer 1.Herren-Mannschaft in 2014/15,

beendet zum Saisonende sein HCG-Engagement und wurde auch verabschiedet. Die Mannschaft schenkte ihm zum Abschied noch einen letzten Heimspielsieg in einem spannenden Match: die Jungs holten in einem körperlichen und mentalen Kraftakt einen deftigen Rückstand auf und schafften nach dem Ausgleich sogar in den letzten Sekunden noch den Siegtreffer. 

Last but not least bedankte sich Dietmar Wufka im Namen des Vereins und insbesondere des Vorstands bei Uta Mareike Herr

für das alles andere als leichte Organisieren des Thekenverkaufs, gerade auch wegen des uns "auferzwungenen" Hallenmarathons nach der Sperrung der Mombacher Halle. Anna Braum konnte nicht mehr dabei sein, ihr Elias, gerade mal fünf Tage alt, forderte nach seinem Hallendebüt seinen Tribut - auch von hier noch mal: ganz herzlichen Glückwunsch den jungen Eltern!).

Eine nette Geste von Uta: sie bedankte sich ihrerseits bei Allen, die "ohne großes Murren" auch mal außer der Reihe bei Bedarf eingesprungen sind.